Panorama

Seb arbeitet „hart“ in Australien

von am 24. November 2009

Nachdem unser liebes Redaktionsmitglied Sebastian (genannt: Seb) ja nun schon einige Wochen in Australien unterwegs ist, um für unsere Reisebine-User neue Informationen zu recherchieren und Touren zu testen, erreichte uns heute eine „Foto-Doku“ darüber, dass er in Australien tatsächlich arbeitet und nicht etwa Urlaub macht.

Karl Heinz von Northern Explorer schickte uns Beweise darüber, wie hart unser lieber Seb wirklich arbeitet.

Hier eine kleine Auswahl an Foto-Beweisen seiner „anstrengenden“ Arbeit in Australien.

STICHWORTE

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.