Australien News

Spurensicherung am Mackay Coral Cay

von am 29. November 2019

An der Küste Queenslands liegen einige der wichtigsten Nistplätze für Meeresschildkröten weltweit. Sechs bedrohte Arten nisten an den idyllischen Stränden, Inseln und Korallenriffen, wozu die Green-, Loggerhead-, Hawksbill-, Flatback- und die Olive Ridley-Schildkröte zählen.
 

© Foto: Sailaway to the Great Barrier Reef

Am Wochenende wartete eine wunderbare und gleichzeitig erleichternde Überraschung am Mackay Coral Cay auf die Crew der Sailaway VII:
Eine Spur im Sand, die zum Hochwassergebiet der Cay führte, verriet, dass sich ein gewisser Jemand  in der Nacht einen sicheren Ablageplatz für seine kostbaren Eier suchte. Mittlerweile ist bekannt, dass es sich sogar um vier verschiedene Spuren handelt, die zu Sandhügeln mit Schildkröteneiern führen. Man kann jedoch nicht sagen, wie viele der Tiere diese Spuren hinterlassen haben.

 

Sailaways Meeresbiologin und Master Reef Guide Louisa – alias Sherlock Holmes

Die Master Reef Guides und Meeresbiologen von Sailaway haben Daten von der Sichtung gesammelt und wollen damit einen Eye on the Reef-Bericht verfassen, um dieses ganz besondere Ereignis festzuhalten. Eine frühzeitige Überwachung ist wichtig, um genauestens dokumentieren zu können, bevor die Fährten durch Feuchtigkeit, Gezeiten oder Wind und Wetter unsichtbar werden.

 

Wer ist der Täter?

Indizien wie die Spurbreite, das Bewegungsmuster der Vorder- und Hinterflossen und auch dessen Widerstand im Sand halfen dem Forschungsteam, wichtige Erkennungsmerkmale während der Spuridentifikation aufzunehmen.

Nach Ermittlungen an mehreren Abschnitten der Schildkröten-Tracks wird angenommen, dass es sich um die Anwesenheit von Green- oder Flatback-Schildkröte handelt.
 

© Foto: Sailaway to the Great Barrier Reef

Die Sailaway Master Reef Guides und die Crew werden in den nächsten Monaten die Strände des Mackay Coral Cays verstärkt unter die Lupe nehmen und alle Änderungen an die Great Barrier Reef Marine Park Authority (GBRMPA) melden. Es wird erhofft und erwartet, dass die Nester schon in zwei Monaten durch schlüpfende Jungtieren lebendig werden.

Normalerweise werden täglich Schildkröten im Mackay Coral Cay gesichtet, was häufig einen Höhepunkt für Besucher darstellt. Beim Schnorcheln kann man unvergessliche Momente und friedliche Interaktionen mit den sanften Kreaturen erleben. Die neueste Entdeckung sichert dem Gebiet auch von bedrohten Arten eine gesunde, wachsende Schildkrötenpopulation für die Zukunft.

 

Wie wär´s: Du auf dem Katamaran Sailaway und während einem Tauchgang im Great Barrier Reef die Schildkröten hautnah erleben? Schau dir dazu hier unser Tour-Angebot an.


Quelle: Sailaway to the Great Barrier Reef
© Fotos: Sailaway to the Great Barrier Reef

STICHWORTE

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.