Events & Ausstellungen

Berühmtestes Kindermädchen der Welt verzaubert Queensland

von am 3. Juni 2016

Das Mary Poppins Festival am 2. Juli in Maryborough steht ganz im Zeichen der Nanny mit den magischen Fähigkeiten – Geburtsort der Autorin gedenkt ihrer bekanntesten Einwohnerin.
 

Mary Poppins Statue © Foto: Andrew Tallon

Beim „Mary Poppins Festival“ am 2. Juli prägen kostümierte Kindermädchen das Bild des australischen Städtchens Maryborough. Der Geburtsort von Pamela Lyndon Travers, Autorin der spannenden Abenteuer der liebeswerten Nanny mit magischen Fähigkeiten und ihrem markanten Regenschirm, feiert einen Tag lang die berühmteste Tochter der Stadt und ihre zauberhafte Hauptfigur mit einem abwechslungsreichen Programm für Jung und Alt.

Höhepunkt der Festlichkeiten im 20. Todesjahr der Autorin ist eine große Kostümparade durch die Straßen des Stadtzentrums. Darüber hinaus wird den Besuchern beim Nanny-Wettrennen mit Kinderwagen, Schornsteinfeger-Wettbewerb sowie weiteren Darbietungen von Straßenkünstlern und Zirkuseinlagen jede Menge Spaß und Unterhaltung geboten.
 

Mary Poppins Festival in Maryborough © Foto: Glen David Wilson

Pamela Lyndon Travers wurde 1899 in Maryborough geboren und veröffentliche 1934 den ersten Band ihrer berühmten Mary Poppins-Werke. Durch den gleichnamigen Walt Disney-Film aus dem Jahre 1964 erlangte Travers endgültig weltweite Bekanntheit.

Seit zwölf Jahren ist „Mary Poppins“ auch ein erfolgreiches Musical. Es feierte seine Uraufführung am Londoner West End. Am New Yorker Broadway lief das Musical sechs Jahre lang und erhielt den Tony Award für das „Beste Bühnenbild“. Bislang wurde es von mehr als zwölf Millionen Menschen gesehen. Ende Oktober dieses Jahres feiert „Mary Poppins“ im Stuttgarter Stage Apollo Theater große Deutschland-Premiere.
 

Mary Poppins Festival© Foto: Glen David Wilson

Mary Poppins erzählt die Geschichte des gleichnamigen Kindermädchens, die von Familie Banks für ihre Kinder Jane und Michael engagiert wird. Mit ihrem Regenschirm und einer gehörigen Portion Magie unternimmt Mary mit den Kindern viele Ausflüge, erlebt mit ihnen magische Abenteuer und lehrt ihnen wichtige Lektionen fürs Leben.

Maryborough befindet sich drei Autostunden nördlich von Queenslands Hauptstadt Brisbane. Von der an der Fraser Coast gelegenen Stadt Hervey Bay und ihrem Flughafen sind es lediglich 30 Minuten Fahrtzeit.

Mehr Informationen unter: www.marypoppinsfestival.com.au


Text: Global Spot
© Fotos: Andrew Tallon; Glen David Wilson

STICHWORTE

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.