Australien Reise-Tipps

Mit indigenen Rangern auf Bush Tucker-Tour

© Foto: Mandingalbay Ancient Indigenous Tours / Brad Newton

Erst per Boot, dann zu Fuß: Neuer Eco-Ausflug mit Australiens Ureinwohnern führt auf die andere Seite von Trinity Inlet in das bislang kaum zugängliche Mandingalbay Yidinji Country

In Tropical North Queensland können Urlauber eine neue Exkursion mit Australiens Ureinwohnern erleben – und das gerade einmal 15 Bootsminuten von Cairns entfernt. Die Tour führt auf die andere Seite von Trinity Inlet in das bislang kaum zugängliche Mandingalbay Yidinji Country.

Auf der neuen „Hands on Country“-Tour teilen indigene Ranger ihre Dreamtime-Geschichten, die die Entstehung des Great Barrier Reef und der umliegenden, zum Welterbe gehörenden Natur beschreiben. Die indigenen Guides sind alle direkte Nachkommen von Jabulum Mandingalpai, der um 1858 geboren wurde und die Besetzung und Besiedlung seines Landes überlebte.

Der Regenwald: Supermarkt, Apotheke und Baumarkt in einem

Nach der 15-minütigen Bootsfahrt und einer „Welcome to Country and Smoking Ceremony“ geht es auf Bush Tucker-Wanderung durch den tropischen Regenwald. Hier erzählen die Guides von ihren spirituellen Traditionen und demonstrieren die vielseitige Verwendung von Pflanzen. Seit 50.000 Jahren nutzen die Mandingalbay Yidinji die Natur zur Ernährung, zu Heilungszwecken sowie zur Herstellung typischer Werkzeuge.
 

© Foto: Mandingalbay Ancient Indigenous Tours

 

Mandingalbay Ancient Indigenous Tours befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der traditionellen Eigentümer und wird von ihnen auch eigenständig betrieben. Nachdem der Anbieter seit 2015 zunächst ausschließlich im Gruppengeschäft tätig war, werden ab sofort die Touren auch für den Individualurlauber angeboten. Mandingalbay Ancient Indigenous Tours würdigt das Volk der Mandingalbay Yidinji, auf deren Land sie unterwegs sind, und zollt den Ältesten ihren Respekt.

Das Eco-zertifizierte Tourismusunternehmen wird von den „Djunbunji Land and Sea Rangers“ unterstützt, um Gästen authentische und vielfältige kulturelle Erlebnisse zu bieten.
 

© Foto: Mandingalbay Ancient Indigenous Tours

 
„Mandingalbay Ancient Indigenous Tours ist ein kleines Unternehmen mit neun Beschäftigten und soll auch Arbeitsplätze für zukünftige Generationen schaffen, um die Mandingalbay Yidinji-Kultur und -Identität zu bewahren“, sagt Dale Mundraby, Djunbunji Executive Director.

Die „Hands on Country“-Tour wird viermal pro Woche angeboten – immer montags, mittwochs, freitags und samstags. Der dreistündige Ausflug startet um 9 Uhr im Cairns Reef Terminal und kostet umgerechnet etwa 95 Euro inklusive Snacks, frischen Früchten und Tee. 
Neben dem neuen Ausflug bietet Mandingalbay Ancient Indigenous Tours auch Dinner-Events und Camping-Übernachtungen an.

Buchen kann man die Tour über Viator hier (*): 
 

© Foto: Mandingalbay Ancient Indigenous Tours

 

Indigene Kulturen rund um Cairns erleben

Die Kultur der australischen Ureinwohner zählt zu den ältesten der Welt. Sie blickt auf eine über 50.000 Jahre alte Geschichte zurück. Vor allem die Gegend rund um Cairns ist das Zuhause vieler Ureinwohner.

Tropical North Queensland ist die einzige Region mit zwei unterschiedlichen indigenen Kulturen, die der Aboriginal People und die der Torres Strait Island People. Um deren Lebensweise besser kennenzulernen, können Urlauber viele spannende Touren unternehmen – persönlich von Ureinwohnern geführt. Von Regenwald-Wanderungen und Rock Art-Führungen, über Speer-Fischen und Great Barrier Reef-Touren bis hin zu Mal-Workshops, Didgeridoo- und Boomerang-Kursen und Camp-Übernachtungen im Outback.

Magische Erlebnisse und Touren mit Australiens Ureinwohnern machen einen wesentlichen Teil der touristischen Angebote in Tropical North Queensland aus. Ob Kultur, Kunst oder einfach nur das Lauschen der Dreamtime Stories: Alle Touren sind lehrreich und unterhaltsam und bieten viele unvergessliche Wow-Momente!


Die oben mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links/Verweise sind sogenannte Provision-/Partner- oder Werbe-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, buchst oder bestellst, erhält Reisebine eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Mit einem Einkauf / einer Buchung über diese Links unterstützt du uns, die vielen Informationen auf unserer Webseite weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen.

© Fotos: Mandingalbay Ancient Indigenous Tours
Quelle: GlobalSpot

Autor/in des Artikels

Sabine Hopf

Sabine, Gründerin der Webseite "Reisebine.de", Fotografin und Chef-Redakteurin unserer Online-Redaktion. Sabine bereiste Australien seit 1987 rund 17x und kennt den roten Kontinent wahrscheinlich besser als ihre Heimatstadt Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Artikel schreiben.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wie wir deine Daten verarbeiten, kannst du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.