Neuseeland News

Kiwi-Dollar auf historischem Höchststand

von am 17. März 2015

Der neuseeländische Dollar ist im Höhenflug. Mit einem Gegenwert von 0,70 € ist er auf dem historischen Höchststand seit der Euro-Einführung.

Kiwi-Dollar auf historischem Höchststand© Foto: Eline Bakker

Europäische Reisende in Neuseeland bekommen aktuell den niedrigen Wechselkurs vom Euro zum Neuseeland-Dollar zu spüren. In diesen Tagen ist jeder Euro nur etwa 1,42 NZ$ wert; andersherum wird der NZ-Dollar mit 0,70 € angesetzt. Gute Zeiten also für deutsche und europäische Working Holiday Maker, die ihr in Neuseeland erarbeitetes Geld nach Hause überweisen möchten.

Weniger gut ist der Wechselkurs für diejenigen, die mit europäischem Geld eine Reise planen oder bereits im Land unterwegs sind. Im Vergleich zum Wechselkurs von etwa 0,62 NZ$ pro Euro noch im vergangenen Dezember sind die Preise somit effektiv um knapp 13 % gestiegen. Experten erwarten über das kommende Jahr weitere Steigerungen, unter anderem bedingt durch die gut laufende neuseeländische Wirtschaft und den abschwächenden Euro.

Auch für Australier sind Neuseeland-Reisen aktuell verhältnismäßig teuer. Der Kiwi-Dollar wird mit knapp 0,97 A$ gehandelt.


 

Quellen: 3News, NZ HeraldOanda (Wechselkurse)
© Foto: Eline Bakker

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel